Willkommen im Leben


Gesehen werden, gemeint sein, sein dürfen

fullsizeoutput_1734Ankommen bei dir selbst

Mit jedem Atemzug erfüllt vom Leben
Mit jeder Berührung verbunden mit der Welt
Mit jedem Lächeln ein Ja für diesen Augenblick

Du bist ein Geschenk des Lebens und der Liebe

Bist du bereit und neugierig darauf, einen Neu-Anfang in deinem Leben zu gestalten?  Erlaubst du dir ein Mehr an Freiheit, Freude, Selbstbestimmtheit?
Dass wir leiblich anwesend sind, heisst nicht, dass wir schon seelisch angekommen sind in der Welt. Vielleicht fühlst du dich manchmal fremd, nicht zugehörig, nicht wirksam in der Gestaltung deines Lebens.
Unter Einbeziehung deiner Biografie führen wir dich mit Körperübungen, Atem- und Raumerfahrungen hin zur Gestaltung deines ganz persönlichen Geburtsrituals.

Wie es war: du spürst deinem realen Schwangerschafts- und Geburtsprozess nach und wirst dir prägender und vielleicht heute noch
einengender Verhaltensmuster bewusst.
Wie du es dir wünschst:  durch positives Gestalten ermöglichst du die Transformation der alten Erfahrung zu einer erfüllenden, nährenden und zutiefst befriedigenden Neu-Geburt ins Leben.

Du bewegst dich zum Ursprung deines Seins und setzt bewusst den Impuls, ins Leben zu gehen. Ganz konkret erlebst du den tragenden Schoß, die empfangenden Hände, den liebevollen Blick. Du ermächtigst dich selbst als Schöpfer/in deines Lebens. In den begleitendenden Rollen von Vater und Mutter erlebst du dich im Zeugen, Empfangen, Gebären und heisst das Geschenk des Lebens
willkommen.

Von der Seelenebene bis in die Zellen darfst du spüren:

Ich bin willkommen, erwünscht und geliebt. Ich darf da sein. So wie ich bin, bin ich richtig. 

 ***

 Dieses Seminar biete ich gemeinsam mit Bettina Bankstahl an.

10004024_898799800176197_5303301995390795238_n

Aktueller Termin: 27.-29. April 2018

Ort: Feldbergstrasse 18a, 79115 Freiburg
Seminarzeiten: Fr. 19:00 – 22:00, Sa. 9:30 – 21:00, So. 9:30 –  16:00 Uhr
Teilnehmerbeitrag: 245,-€
Frühbucherrabatt bis 5.März 2018: 215,- €

 

Auf Anfrage auch für feste Gruppen ab 6 Personen.

 

 

Teilnehmerstimmen:

“Das Seminar: Berührend. Öffnend, Fließend. Heilend. Stimmig. Verbindend. Die Leitung: Authentisch. Klarsichtig. Liebend. Begleitend. Inspirierend. Verstehend. Wundervolle Seelen, ich danke euch! Was nehme ich mit? Heilung. Verbindung zu meinem Seelneinnersten. Beginnendes Verstehen. Schönheit. Raum für Neues. Nehmen. So vieles auf so vielen Ebenen!” K.H.

“Brilliant vorbereitet, an alles gedacht, perfekte äußere Bedingungen. Ihr bildet eine schöne Einheit miteinander, und jede zeigt sich dennoch ganz mit ihrem. Dieser geschützte Raum, der immer gegeben war, war die Grundlage für alles, was geschehen wollte. Ich konnte durch die Übungen und Rituale meine Widerstände erkennen und den Mut entwickeln, sie anzunehmen und zu überwinden.” K.B.

“Ein existenziell wichtiges Thema liebevoll präsentiert, um es auf neue Weise heilsam umzugestalten und neu zu erleben. Tiefe innere Erfahrungen, Arbeit mit inneren Bildern/Archetypen, die einen neuen Horizont eröffnen. Gute, einfühlsam ausgewählte Musik, geschützter Raum. Humor! Ich habe einen wichtigen Teil meiner Lebensgeschichte neu geschrieben, und jetzt sind die Weichen neu gestellt. Das Leiden verabschieden und die Fülle annehmen. Ich bin dankbar!” E.K.

“Vom Anfang bis zum Ende eine für mich klare Struktur spürbar, aufeinander aufbauende Elemente, eine Steigerung, ein Wachsen mit jedem durchlebten “Aufgabenfeld”. Abwechslungsreich, dynamisch, verrückt und lustig, entspannend, emotional – gemeinsam und auch alleine. Jede bekam ihren Raum. Ich habe mich selten so gesehen und getragen gefühlt. Ihr wart stimmig miteinander, warmherzig, verrückt- einfach unbeschreiblich unverwechselbar! Ich bin willkommen und sage JA zu einem neuen Leben. Ich fühle mich wie neu geboren und bin dankbar für diese wundervolle Neuerfahrung!” S.B.

“Intensiv, dicht und fundiert. Sehr weiblich in zwei ganz unterschiedlichen Qualitäten, sich gut ergänzend. Ich habe mich gut begleitet gefühlt, auch von eurer Weiblichkeit und Mütterlichkeit. Ich nehme mit: den spielerischen Umgang mit Schmerz und Erinnerung. Das war für mich eine neue Erfahrung, die alles neu und schön ordnet.” A.O.

“Ein sinnliches Erlebnis, das ich so nicht erwartet hätte – schön! Ich fühlte mich von euch liebevoll getragen.  Für mich neu: das vertaruensvolle Einlassenkönnen auf mein Thema. Was nehme ich mit? Frieden im Herzen und das Wissen, ich muss mich nicht entscheiden zwischen dieser Welt und meiner Seelenheimat. Ich darf beides haben, jedes zu seiner Zeit und wann immer ich es will oder brauche.” A.B.

“Ein Thema, das stets aktuell ist und immer wieder neu “geboren” werden sollte. Euer Einklang und eure Übereinstimmung sind sehr wohltuend, eure ruhige, liebevolle Art. Gute Vorbereitung und Aufbau des Seminar. Macht weiter so!” G.B.

“Klar, schönes Ergänzen. Wohltuend, wie ihr beide miteinander gewesen seid. Wunderbares Raum-Halten, schöner Wechsel von Energieräumen. Mein Körper ist mein Vehikel: ich bewege mich und bleibe im Fluss.” A.H.

“Gut aufgebaut, gute Abwechslung zwischen Seele, Körper und Geist! Einfühlsam, intuitiv und phantasievoll. Ich nehme mit: das Ankommen hier auf der Erde kann auch schön sein. Ich darf mich entspannen! Die Sehnsucht nach Liebe und Leben darf sein und wachsen, es geschieht von selbst.” S.B.

“Liebevoll, mitfühlend, warmherzig. Gut miteinander harmonierendes Wechselspiel, beeindruckende Vorführung verschiedener Schwangerschaften und Geburten. Rund, leicht, familiär, gute Struktur, Verbindung von Seelenebene und Erde. Ich will mir Raum nehmen. Verantwortung, Demut, Schritt für Schritt ganz werden. Meine Seelenaufgabe annehmen. Da sein.” K.B.

 

IMG_5793

DANKE!

 

Kommentare sind geschlossen.